Uzwei Deli: Kaffee und Bowls in Hamburgs Innenstadt

In den letzten Jahren habe ich viel Zeit in Hamburg verbracht und mit Saskia, meiner Freundin, unzählige Spaziergänge durch die Stadtteile Hamburg-Eppendorf und -Havesterhude, die Hafencity oder die Innenstadt gemacht. Immer auf der Suche nach neuen Inspirationen haben wir auf unseren Entdeckungstouren auch viele Cafés ausprobiert und sind so u. a. auf das etwas versteckt gelegene Uzwei Deli in der Hamburger Kaisergalerie aufmerksam geworden.

Das Uzwei Deli ist Teil des gleichnamigen Uzwei Stores, der die verschiedenste Bereiche, von High Fashion über Accessoires bis hin zu Beauty und Wohntrends, miteinander verbindet. Entwickelt wurde das erfolgreiche „Editorial Shopping“-Konzept von dem traditionsreichen Hamburger Modehaus Unger. Mittlerweile ist der Hotspot in der Szene bekannt, sodass Du meist etwas Glück haben musst, um einen der wenigen Sitzplätze im Uzwei Deli ergattern zu können. Doch auch wenn Du einmal kein Glück haben solltest, eine kurze Wartezeit lohnt sich auf jeden Fall.

Das Uzwei Deli bietet neben Kaffee und Sandwiches auch Säfte und vegetarische Snacks

Schon beim Betreten des Uzwei Delis wird deutlich, dass das Konzept so bunt ist wie die Blumensträuße, die es ebenfalls im Deli zu kaufen gibt. Dabei sind es vor allem das schwarz-weiße Schachbrettmuster des Fussbodens sowie die kleinen, marmorierten Bistro-Tische, die dem Uzwei Deli eine ganz besonderen Charme verleihen und an ein Pariser Café der Champs-Elysées erinnern – ohne jedoch altbacken zu wirken.

Preislich hält sich das Angebot des Uzwei Deli im Rahmen, sodass drei frische Macarons 3,50 Euro oder ein bunt gemischter Blattsalat mit Hausdressing und Zitronenhuhn rund 12 Euro kosten. Sollte ich Dein Interesse geweckt haben, so findest Du das Uzwei Deli unter folgender Adresse:

Adresse u. Öffnungszeiten

Uzwei Deli
Große Bleichen 23 - 27
Kaisergalerie
20354 Hamburg

Mo. - Sa. 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr