ERST WAS ESSEN – Ich zu Gast im EWE Podcast (Folge 5.0: Algorithmen)

Seit rund dreizehn Jahren bin ich Teil des EWE Konzerns und immer wieder kommt es vor, dass der Unternehmensname (ehem. Energieversorgung Weser-Ems) intern für Wortspielereien herhalten muss. Zweifelsohne ist „Erst was essen?“ der wohl bekannteste Spruch von allen, sodass er jetzt auch als Titel des Podcasts von Kathrin Birkel und Christian Bartsch herhalten muss.

ERST WAS ESSEN, der Name ist Programm. Zu Beginn jeder neuen Podcast-Folge wird erst etwas „Außergewöhnliches“ gegessen, um anschließend gestärkt über die Zukunft zu sprechen. Warum? Weil Kathrin und Christian versuchen zu verstehen, wo die Reise sowohl für den EWE Konzern, als auch für uns Menschen hingeht – und das mit möglichst jeder Menge Spaß.

In meinem Fall gab es japanischen Tentakel-Puffreis, der eher trocken geschmeckt und für wenig Aufregung gesorgt hat. Deutlich spannender hingegen waren die Fragen, die mir Kathrin und Christian zu Algorithmen und Social Media gestellt haben. Zum Beispiel klären wir Fragen, was der Algorithmus eigentlich den ganzen Tag so macht und warum er sich dauernd neu erfindet.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Hören der 5. Folge des ERST WAS ESSEN-Podcasts und freue mich auf Feedback in den Kommentaren.