Blog-Empfehlung: Petrolhead Jan Gleitsmann von Ausfahrt.tv

„Blinker links“, sagte Jan Gleitsmann zu mir und sah die Fragezeichen in meinen Augen: „Du sollst den Blinker links setzen.“ Wir saßen in einem Porsche 911 und waren von Bielefeld aus nach Frankfurt unterwegs. Wohl gemerkt war dies nicht nur meine erste Fahrt in einem Porsche 911, sondern vermutlich auch einer der wenigen Momente, in dem der sonst so väterliche „Blogdaddy“ seine guten Vorsätze für einen kurzen Moment vergessen hat.

Gerne möchte ich Dir in meiner aktuellen Blog-Empfehlung den Mann vorstellen, dem ich nicht nur in Sachen Marketing, Social Media und Blogging, sondern auch menschlich viel zu verdanken habe: Jan Gleitsmann war mit seinem Autoblog auto-geil.de eine feste Größe in der Autobranche. Heute betreibt er mit Ausfahrt.tv einen der reichweitenstärksten Auto-YouTube-Kanäle Deutschlands.

Kennengelernt habe ich Jan im Jahr 2011 auf einem Event der Marke Mercedes-Benz, die uns sowie weitere Blogger nach Stuttgart eingeladen haben. Noch genau kann ich mich daran erinnern, wie wir beim obligatorischen „Soundcheck“ des SLS AMG 63-V8-Motors ins Gespräch gekommen sind.

Was darauf hin folgte war eine unglaublich aufregende Zeit. Nicht nur, dass der Familienmensch und Vater zweier Kinder mich mit in seine Familie aufgenommen hat, obendrein haben wir auch viele Länder dieser Welt bereist, um gemeinsam Content für Facebook, Instagram und Co. zu produzieren.

Wenn ich nur daran denke, was für verrückte Sachen wir dabei gemacht und erlebt haben, nicht zu vergessen die vielen Autos – wie z. B. den Mercedes-Benz C63 AMG, den Porsche 911 Turbo S oder den Lamborghini Aventador – die wir dabei fahren durften, dann bekomme ich nach wie vor ein ziemlich breites Grinsen im Gesicht.

Doch bevor ich weiter in Erinnerungen schwelge, möchte ich Dir den YouTube-Kanal von Jan wärmstens ans Herz legen. Er ist nicht nur ein super Typ, sondern veröffentlicht auf Ausfahrt.tv auch interessante Videos, die Dir beim Kauf Deines nächsten Autos weiterhelfen können.

Also, viel Spaß beim gucken der Videos und gerne auch mal einen „Daumen hoch“ oder ein Kommentar da lassen!